Erfolgreiche Geschäfte…kann man planen!

Haben Sie eine Strategie? Kennen Sie Ihren Zielkunden? Nur wer ein klares Ziel hat, kann dieses auch verfolgen und erreichen.

Eine Studie der Harvard University hat gezeigt, welche enormen Auswirkungen das Aufschreiben der Ziele haben kann. Damals hat man Studenten im MBA Program gefragt, ob sie klar formulierte Ziele für die Zukunft aufgeschrieben hätten und einen Plan hätten, wie diese zu erreichen seien. Die drei Prozent der Studierenden, die damals angegeben hatten, konkrete, schriftlich festgehaltene Pläne für die Zukunft zu haben, konnten zehn Jahre später ein zehn Mal höheres Einkommen vorweisen als alle anderen Studenten.

Das hört sich doch überzeugend an, nicht wahr?

Auch Sie können zu den erfolgreichen drei Prozent gehören! Je besser Sie Ihre Kunden kennen, desto leichter wird es Ihnen fallen, konkrete Ziele zu setzen und Pläne erfolgreich umzusetzen.

Was ist eigentlich eine Customer Journey?

Der Begriff beschreibt den Prozess vom Erstkontakt über das Kauferlebnis bis hin zu Erfahrungsberichten mit dem Ziel der persönlichen Weiterempfehlung. Wenn Sie es schaffen, einen Kunden zu begeistern, machen Sie ihn zu einem Fan. Und der Unterschied ist entscheidend!

Kunden muss man locken – Fans kommen von alleine!

Sobald Sie Ihren Zielkunden (Alter, Berufsstand, Einkommen usw.) definiert haben, sollten Sie eine maßgeschneiderte Strategie ausarbeiten. Dazu sollten Sie folgende Fragen beantworten: Wie spreche ich meine Zielgruppe am wirkungsvollsten an? Ist mein Standort der Richtige? Stimmt unser Sortiment? Brauchen wir einen Online-Shop? Wie sieht unsere Website aus? Wie möchten wir uns darstellen –  auch im Bereich Social Media? Sind unsere Mitarbeiter kompetent genug, aber auch zuvorkommend und freundlich?

Ihr Warensortiment sollten Sie möglichst verführerisch präsentieren. Oder kreieren Sie Welten, die neugierig machen, eventuell sogar erschrecken, vor allem aber auffallen und Verlangen wecken!

Nutzen Sie auch die Presse. Denken Sie über Influencer nach. Und nehmen Sie unbedingt die Vorteile von Social Media wahr. Sie ist eine kostengünstige und oft unterschätzte Art der Werbung.

Im (After-)Sales Prozess haben Sie die perfekten Möglichkeiten, die Kunden zu Fans zu machen. Durch eine ehrliche, kompetente Beratung erhält der Kunde einen hohen Nutzen. Kundenveranstaltungen (Vorstellung von Produktneuheiten, After Work Parties usw.) bieten eine Plattform der Kommunikation. Positives Feedback ist Gold wert! Dieses können Sie – am besten mit Fotos – posten und somit zusätzliche Sympathiepunkte gewinnen. In regelmäßigen Abständen sollten Sie auch Newsletter an Ihre Kunden senden. Dieses kosteneffiziente Werbemittel schafft Anreize zum (wiederholten) Besuch in Ihrem Geschäft.

Jede kleine Maßnahme alleine hat noch keine große Wirkung. Aber die Summe aller Maßnahmen entwickelt eine Kraft und Dynamik, die Sie regelrecht staunen lässt. Der Erfolg ist planbar!