Trauringschmiede_Köln-1
Uhren & Schmuck

Trauringschmiede

Köln (Deutschland) Mehr erfahren
  • de en
  • © HEIKAUS 2018

Zauberhaft-feminines Ambiente für zukünftige Bräute

In Köln sollte auf 105 m² ein Ort zum Träumen entstehen. Die Trauringschmiede verkauft mehr als Schmuck, sie verkauft den Bund fürs Leben in seinen schönsten Facetten. Und dieses Gefühl sollte auch im Ladenbau sichtbar gemacht werden.

Aufgabe

Das Ladendesign des Juweliers sollte durch klare Linienführung und zurückhaltende Farben bestechen, um die Schmuckstücke perfekt zu inszenieren. Die zukünftigen Bräute sollten sich dank der Ladengestaltung sicher und aufgehoben fühlen.

Herausforderung

Nicht nur die Trauringschmiede selbst, auch der Brautmodenbereich der Marke „MarryGold“ im Untergeschoss sollte zum Träumen und in Gedanken schwelgen einladen.

Die perfekte und harmonische Kombination dieser beiden Bereiche stand im Mittelpunkt des Ladenbaus.

– Alles was die Braut sich wünscht, vom Trauring bis zum Traum aus Tüll.

Ergebnis

Reines Weiß, Elfenbein- und Grautöne und ein kräftiges Bordeaux als Akzentfarbe wurden im Trauringbereich im Erdgeschoss gekonnt kombiniert und geben den präsentierten Schmuckstücken Raum zu wirken.

Ein Boden in heller Ulmenholz-Optik harmoniert mit weißen, hochglanzlackierten Beratungstischen, die gemeinsam mit hohen Hockern mit stahlverchromten Fuß und elfenbeinfarbenem Polster eine angenehme Gesprächssituation schaffen. Klassische Tischleuchten nehmen sowohl Farben als auch Materialität auf und schaffen eine gemütliche Beratungsatmosphäre. Die Warenpräsentation in Glasvitrinen ist zurückhaltend  und hat dennoch einen wirkungsvollen Effekt in der Ladenausstattung.

Eine Bühne für die Kostbarkeiten

Der Ladenbau des Brautmodenbereichs nimmt die zukünftigen Bräute in ein zauberhaft-weibliches Ambiente mit. Die Ladengestaltung wird von hellen Crèmetönen dominiert und vermittelt durch weich fallende Stoffe an den gesamten Wänden und den hochflorigen Teppich ein fast Cocon-artiges Flair. Großzügige Umkleidekabinen, die als Rundbögen im Raum aus demselben Stoff gestaltet wurden, bieten genügend Platz bei der Anprobe. Weiße, quadratische Podeste stellen eine optimale Bühne für die Begutachtung der Kostbarkeiten aus Seide und Tüll. Flexible, verspielte silberne Spiegel ermöglichen einen Rundum-Blick, und helle Barock-Stühle mit gedrechselten Beinen bieten eine komfortable Sitzgelegenheit für die Begleitung der zukünftigen Braut.

Trauringschmiede_Köln-1
Trauringschmiede_Köln-2
Trauringschmiede_Köln-7
Trauringschmiede_Köln-3
Trauringschmiede_Köln-4
Trauringschmiede_Köln-5
Trauringschmiede_Köln-8
Trauringschmiede_Köln-9
Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

marianna.keraenen@heikaus.de
+49 (0) 7143-96929-39

Kontaktieren

Wir nehmen uns Zeit Sie kennen zu lernen und Ihre Vision, Ihr Ziel zu verstehen. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zu unserem Angebot und Ihren Möglichkeiten. Treffen Sie eine Wahl und treffen Sie eine Entscheidung! HEIKAUS begleitet Sie auf diesem Weg!